Impressum | Startseite  | Besucher: 1127639 

57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 00 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17
>
  

1996

Der DKV wird 20

23. Jugend- und Junioren-Europameisterschaften in Istanbul

Die 23. Jugend- und Junioren-Europameisterschaften fanden am 10. Februar 1996 in Istanbul/Türkei statt. Deutschland belegt Rang 6. Pascal Cettier holt die Goldmedaille. (Bericht im Karatemagazin 2/1996)

Dutch Open in Nieuwegein/ Niederlande

Am 09.03.1996 fand die Dutch Open in Nieuwegein statt. (Bericht in DKV-Heft 3/1996)

31. Europameisterschaft der Senioren in Paris/ Frankreich

Frankreich war der große Sieger bei den 31. Karate-Europameisterschaften in Paris, das deutsche Team konnte sich mit seiner Leistung dennoch sehen lassen. (Bericht im Karatemagazin 3/1996)

5. Internationaler Wado-Cup in Hamburg

Am 04.05.1996 fand in Hamburg der 5. Internationale Wado-Cup statt. (Bericht in DKV-Heft 5/1996)

EKU-Team-Cup in Rumänien

Am 01.06.1996 fand der EKU-Team-Cup in Rumänien statt. (Bericht in DKV-Heft 4/1996)

8. Deutsche Meisterschaften der Jugend-, Junioren- und Senioren in Rastede

Die Tripelmeisterschaften fanden 1996 im Norden Deutschlands, in Rastede statt. (Bericht im Karatemagazin 4/1996 und 5/1996)

Der DKV wird 20 Jahre

Mit einem Vorwort des damaligen Bundesministers des Inneren und des Präsidenten des Deutschen Sportbundes startet die Ausgabe 4/1996 des Karatemagazins des DKV. Zahlreiche rückblickende Aufnahmen und Siegerlisten prägen den langen Bericht. (Bericht im Karatemagazin 5/1996 und 6/1996)

Bundesliga Play-Off in Alfeld und Deutsche Mannschaftsmeisterschaft Kata

Es waren wieder vorwiegend die altbekannten Mannschaften, die sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen auf den vorderen Plätzen zu finden waren. (Bericht im Karatemagazin 4/1996)

World-Cup der JKA in Griechenland

Am 06. und 07. Juli 1996 fand der World-Cup der JKA in Griechenland statt. Horst Pfänder gewinnt den World-Cup Nr. 3. (Bericht in DKV-Heft 6/1996)

1. Studentenweltmeisterschaft in Osaka/ Japan

Am 07.07.19996 fand in Osaka/ Japan die 1. Studentenweltmeisterschaft statt. Deutschland wird Studenten-Vizeweltmeister. (Bericht in DKV-Heft 5/1996)

2. WKF World Team Cup in Budapest/ Ungarn

Am 17.08.1996 fand der 2. WKF World Team Cup in Budapest statt. (Bericht in DKV-Heft 4/1996)

Offene englische Meisterschaft für Senioren, Junioren, Jugend und Schüler in London

Internationale deutsche Meisterschaft in Moers

Die Internationale Deutsche Meisterschaft, die am 21. September in Moers geplant war, muss aus terminlichen und finanziellen Gründen ausfallen.

Ehrung durch die Deutsche Sportjugend

Helmut Spitznagel, langjähriger Jugendreferent im DKV und im Karateverband Baden-Württemberg, erhält die Ehrenmedaille der Deutschen Sportjugend.

1. Dutch Open für Teams in Den Haag

Shotokan-Cup in Landau/ Rheinland-Pfalz

Am 26.10.1996 fand in Landau der 2. Shotokan Cup des DKV statt. Über 150 Teilnehmer aus 13 Bundesländern nahmen teil. (Bericht in DKV-Heft 1/1997)

Goju-Ryu-Cup in Düsseldorf

13. Weltmeisterschaften in Sun City/Südafrika

Die 13. Weltmeisterschaften fanden vom 7. bis 10. November 1996 in Sun City (Südafrika) statt. Das Team des DKV war weniger erfolgreich als erhofft. Durchführung und Austragungsort wurden kritisiert. (Bericht im Karatemagazin 6/1996)

Deutsche Hochschulmeisterschaft in Göttingen

Am 09.11.1996 fand in Göttingen die Deutsche Hochschulmeisterschaft statt. (Ergebnisse und Bericht in DKV-Heft 2/1997)

19. Wado-Ryu Europameisterschaften in Budapest

Am 16.11.1996 fand in Budapest/ Ungarn die 19. Wado-Ryu Europameisterschaft statt. Die deutsche Mannschaft kann bei diesem Turnier zwei Gold-, fünf Silber- und zwei Bronzemedaillen erringen. (Bericht in DKV-Heft 1/1997)

ESKA Shotokan-Cup in Portugal

Am 23.11.1996 fand der ESKA Shotokan-Cup unter Beteiligung von 22 europäischen Ländern in Lissabon/ Portugal statt. Deutsche Shotokankämpfer erringen drei Gold-, eine Silber- und zwei Bronzemedaillen. (Bericht in DKV-Heft 1/1997)

DKV kooperiert mit JKA

Der deutsche Karateverband wird offizieller Vertreter der Japan-Karate-Association (JKA) in Deutschland. Dangrade, die im DKV erworben worden sind, werden von der JKA anerkannt. (Bericht im Karatemagazin 2/1996)

1996



Bilder des Jahres:


DJugM-Kaeser