Impressum | Startseite  | Besucher: 1166636 

57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 00 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17
  

1995

Karate World Cup in Frankfurt

Europameisterschaft der Jugend und Junioren in Bratislava

Am 11.02.1995 fand die 22. Europameisterschaft der Jugend und Junioren in Bratislava statt. Mit zwei zweiten und vier dritten Plätzen kehrte die Mannschaft des Deutschen Karateverbandes von den 22. Jugend- und Junioren-Europameisterschaften zurück. Die Junioren schlossen etwas erfolgreicher ab als die Jugend. Silber für Fadi Chaabo und Tobias Filser, Bronze für Andreas Degendorfer, Bernd Riegger und Frank Markwart. (Bericht in DKV-Heft 2/1995)

Dutch Open (Holland)

30. Europameisterschaften in Helsinki

Schahrzad Mansouri, die zweifache Deutsche Kata-Meisterin aus Frankfurt, wird Vize-Europameisterin bei den 30. Europameisterschaften in Helsinki (05.-07.05.1995). Zwei Zehntelpunkte trennen die Studentin von der Siegerin aus Norwegen. (Bericht in DKV-Heft 2/1995 und 3/1995)

World Cup der Frauen in St. Maxime (Frankreich)

Am 23.05.1995 fand in Ste. Maxime der World Cup der Frauen statt. Das deutsche Team hinterließ einen guten Eindruck: Nadine Ziemer gewann in der offfenen Klasse die Silbermedaille. (Bericht in DKV-Heft 4/1995)

EKU-Team-Cup in Luxemburg

Deutsche Jugend-, Junioren- und Senioren-Meisterschaften 1995 in Hanau

Vom 15. bis zum 17.06.1995 fand in Hanau die Deutsche Meisterschaft der Jugend, Junioren und Senioren statt. Eine wahre Mammutveranstaltung musste in Hanau abgewickelt werden: an zwei Tagen fanden gleich drei Meisterschaften statt. (Bericht im Karatemagazin 4/1995 und 5/1995)

Deutsche Mannschaftsmeisterschaft in Siegburg

Am 01.07.1995 fand in Siegburg die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft statt. (Bericht in DKV-Heft 4/1995 und 5/1995)

World-Cup der Frauen in Fukuoka/ Japan

WSKA-Cup in Sunderland/ England

Am 09.09.1995 fand die 3. WSKA-Shotokan-Weltmeisterschaft in Sunderland/ England statt. Viermal Gold, viermal Silber und fünfmal Bronze hieß die hervorragende Bilanz der deutschen Kämpferinnen und Kämpfer. (Bericht in DKV-Heft 5/1995 und 6/1995)

4. Internationale Deutsche Meisterschaft

WKF-World-Cup in Frankfurt

Am 07.10.1995 fand der 5. WKF-World-Cup in Frankfurt statt. Siege für Anette Christl und Horst Pfänder. Andreas Horn und Nicole Jacobs gewinnen Silber. Fadi Chaabo holt die Bronzemedaille. (Bericht in DKV-Heft 4/1995 und 6/1995)

Shotokan-Cup-Traditional in Coburg

Der 1. Shotokan-Cup Traditional fand am 28.10.1995 in Coburg statt. Désirée Albrecht und Marcus Gutzmer holen Gold im Einzel und im Team. (Bericht in DKV-Heft 6/1995)

Länderpokal der Frauen in Offenburg

1. Internationaler DKV-Team-Cup-Frauen in Offenburg

Am 04.11.1995 fand der 1. Internationale DKV-Team-Cup der Frauen in Offenburg statt. (Bericht in DKV-Heft 1/1996)

Deutsche Hochschulmeisterschaft in Karlsruhe

Am 11.11.1995 fand in Karlsruhe die Deutsche Hochschulmeisterschaft statt. (Bericht in DKV-Heft 1/1996)

Der DKV gibt sich eine neue Satzung

Die Satzung des DKV wurde runderneuert, um den Herausforderungen für die Zukunft gut entgegen treten zu können. (Bericht im Karatemagazin 1/1996)

ESKA-Cup in Pori/ Finnland

Am 25.11.1995 fand der ESKA-Cup fand in Pori/ Finnland statt. Deutschland holte zwei Titel. (Bericht in DKV-Heft 1/1996)

Int. Studenten-Turnier in Nantes/ Frankreich

Am 02.12.1995 fanden die europäischen Universitätsmeisterschaften in Nantes statt. (Bericht in DKV-Heft 2/1996)

1995



Bilder des Jahres:


Bundesliga Sued-Muenchberg


EM-Jugend und
Junioren-Brastislava